Ufos und Außerirdische auf alten Artefakten.

10. Jahrhundert.Tibetische Übersetzung des Sanskrit Vimana UFO
Sanskrit Vimana UFO

 

Grenzwissenschaftler.wordpress.com

Nach dem ersten Teil einer Sammlung von Ufos auf alten Bildern konnten im Laufe der Zeit erneut viele Bilder solcherart angehäuft werden. In diesem zweiten Teil fokussieren wir uns jedoch nicht nur auf alte Gemälde und gemalte Bilder, sondern ziehen über 70 (!) Artefakte und Felszeichnungen heran, die Hinweise auf eine präastronautische Vergangenheit der Menschheitsgeschichte liefern.

Wichtig hierbei anzumerken ist, dass es sich letztlich auch nur um eine Interpretation aus ufologischer Perspektive handelt, die selbstverständlich nicht vollumfänglich auf alle Bilder und Gegenstände in ihrer Richtigkeit zutreffen muss – dem interessierten Leser bleibt schließlich selbst überlassen, für wie plausibel er diese oder jene Deutung als Indiz der Prä-Astronautik einordnet. Überdies sei vorausgeschickt, dass zu einigen Bildern leider keine hinreichenden Daten zwecks Zuordnung von Fundort, Zeit und Fundumstände vorliegen und zudem nicht ausgeschlossen werden kann, dass sich manche Objekte als Fälschung herausstellen.

Jedoch muss man sich auch vor Augen führen: sollte nur…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.120 weitere Wörter

Gesetze der Illusion – Ein Perspektivenwechsel innerhalb der Matrix.

Die Gesetze der Natur sind ebenso Illusion. Warum haben Menschen solch ein Problem zu verstehen, warum ein liebender “Gott” Gesetze der Natur, die Gesetze der Wildnis, kreiert, in denen alles auf Grundlage von Töten und Überleben ausgelegt ist? Es scheint einen Widerspruch zwischen der “Göttlichen Liebe” und dem Gemetzel und Angst des Gefüges der ‘Natur’ zu geben. Aber es scheint nur so, denn die “Gesetze der Natur” sind die Kreation der Matrix, nicht des Schöpfers.

70 Muslime übermitteln Papst Franziskus einen Brief

Es gibt ca. 1,6 Milliarden Muslime auf der Welt ... 70 schreiben dem hl. Papst Franziskus einen Brief...gibts ja gar nicht.!? Natürlich begrüße ich eine solche Aktion, aber irgendwas stört mich an der Sache und ich weiß nicht was. Einsatz für den Dialog und den Frieden wird hervorgehoben „Auf dass ihm der eine Gott, der [...]

Lebt die Menschheit in der Matrix?

Artikel ist von Markus Becker Nur eine nahezu wundersame Verkettung von Zufällen scheint das Leben im Universum zu ermöglichen. Auf der Suche nach einer Erklärung sind Philosophen auf eine bizarre Idee verfallen: Sind wir nur künstliche Wesen in einer gigantischen Computersimulation? Durchaus möglich, glauben selbst renommierte Wissenschaftler. An einen christlichen Gott mochte der "Vater des Urknalls" [...]