Geschichts-Sensation in Europa: Die bosnischen Pyramiden.

Eine Stiftung zur archäologischen Erforschung und zum Schutze des Kulturerbes in Bosnien-Herzegovina ist eingetragen worden. Sie hat während der jüngsten fünf geo-archaeologischen Saisonen interdisziplinäre wissenschaftliche Ansätze (2005-2010) in Auftrag gegeben. Sie kooperiert mit einer Anzahl führender Wissenschafts- und Lehr-Institutionen aus Ägypten, Russland, Deutschland, Schweden, Polen, Italien, Kroatien, Bosnien-Herzegovina und anderen Ländern.

„Die Erde ging ein paar Mal unter.“

Es gibt zwei wichtige Aussagen: a) Politisch: "O condicionem miseram non modo Adminstrandae.verum etiam conservandae rei publicae“. „Was für eine undankbare Aufgabe, die Republik nicht nur zu regieren, sondern auch zu bewahren“, ja ich glaub so dürft`s Stimmen und b) das ist die immer wiederkehrende Hinterfragung eines Archäologen ... b) „Wir schauen mit Herablassung auf vergangene Zeitalter, als wären sie nur ein Vorspann für uns. Was, aber, wenn wir nur ein Nachglanz von "ihnen" sind“?